Hypnose für ein unbeschwertes Leben

online Rückführung in frühere Leben, Online Hypnose , Seele

Was ist Hypnose?

Hypnose ist das "Werkzeug" um dich in eine hypnotische Trance, also ein veränderter Bewusstseins - oder Gehirnaktivitätszustand, zu führen. Das Ziel eines Trance-Zustandes ist aus starren Denkmustern des Alltags herauszukommen. So öffnest du dich für neue Denkweisen oder das Wahrnehmen anderer Realitäten. Die Trance dient somit der Bewusstseinserweiterung, weil sie andere Formen des Denkens, Fühlens und Erlebens erfahrbar macht.  Der hypnotische Trancezustand ist ein physiologischer Zustand,  den wir täglich mindestens zwei mal durchleben. Etwa in der Zeit kurz vor dem Einschlafen, und kurz nach dem Erwachen.
Ein Beispiel: Du fährst im Zug und hörst den monotonen Radgeräuschen zu. Dabei siehst du aus dem Fenster die Landschaft an dir vorbeiziehen ohne auf ein Detail zu achten. 
So kann sich ein Trancezustand anfühlen.
Der Trancezustand fühlt sich für jeden Menschen anders an. Du bist währenddessen niemals willenlos. Oft haben wir eine genau Vorstellung davon wie sich die Trance anfühlen müsste, aber dies beschränkt uns nur und führt dazu dass du die Hypnose nicht bestmöglich nutzen kannst.
Erlaube dir am Tag deiner Hypnosesitzung deine innere Wahrnehmung so anzunehmen wie sie sich dir zeigt. Hinterfrage deine Bilder, Gedanken und Gefühle nicht. Erlaube dir vielmehr für diesen Moment deinem Unterbewusstsein die Regie zu übergeben und lasse dich überraschen wie gut du dich dann auf die Sitzung einlassen kannst. Umso eher du das was dein Unterbewusstsein dir zeigt annimmst, ohne Zweifel umso mehr wirst du von der Sitzung profitieren.

Mein Hypnose Angebot:


Analytische / Ursachenorientierte Hypnose

Mit meiner Unterstützung erkundest du die Ursache deines Problems. In der Trance versuchen wir bis zur Wurzel des Problems vor zu dringen.
Viele Dinge die uns heute im Erwachsenen Leben belasten haben ihren Ursprung in früheren kindlichen Erfahrungen. Diese Erfahrungen wurden aus der Sichtweise des inneren Kindes in uns abgespeichert. Wenn du also diese frühere Erfahrung nochmals erleben würdest, mit deinem Erwachsenen Bewusstsein würdest du die damalige Situation vermutlich ganz anders empfinden.
Diese Möglichkeit machen wir uns mit Hilfe der Hypnose zu nutzen. Die Emotionen, Gedanken und Situation wird wieder erlebt. Es besteht immer die Möglichkeit sich das Szenario erst einmal aus der Ferne zu betrachten. Du wirst bei diesem Prozess sehr achtsam von mir begleitet. Durch die Bewusstmachung und das wieder erleben können alte Emotionen welche sich in deinem Körpergedächtnis manifestiert haben wieder ins fließen kommen. Die Situation wird dann neu bewertet und du kannst dich davon lösen. Dadurch erfährst du eine tiefe Transformation und nicht nur eine Symptombehandlung. Während der Hypnose sind wir im Dialog und sprechen miteinander. 

Rückführung in vergangene Leben
In der Rückführungsarbeit geht man davon aus, das die Ursachen für unsere Probleme egal ob psychisch oder physisch aufgrund unverarbeiteter Themen aus vergangenen Inkarnationen entstehen. (Mehr Informationen findest du in der Navigationsleiste Rückführungstherapie)

Blockadenlösung
Hier erhält dein Unterbewusstsein die Chance all das los zu lassen, was dich belastet und was es loslassen möchte. 


Tiefenentspannung
Die hypnotische Tiefenentspannung ist ein ausgedehnter Trance-Zustand, in dem der Körper regenerieren und sich neu einrichten kann. Mit der hypnotischen Tiefenentspannung können folgende positive Effekte erreicht werden:
Lösung von Verspannungen, Verbesserung des Ein- und Durchschlafverhaltens, Minderung von Nervosität, Minderung von Schmerzen, Minderung von Ängsten, Stärkung des Immunsystems, Verbesserung der Konzentration und der Lernfähigkeit und noch einiges mehr...
Warum dies so ist lässt sich recht einfach erklären:
Das Nervensystem kommt einmal wieder zur Ruhe und unnötige "Störgeräusche", die Kraft kosten werden dadurch minimiert. Der Nutzen der Tiefenentspannung in Hypnose war schon den alten Griechen bekannt, die den "Heilschlaf" in ihren Tempeln anwandten.
Quelle: Thermedius
     
Raucherentwöhnung
Willst du endlich volle Verantwortung für dich und deine Gesundheit übernehmen? 
Möchtest du endlich Rauchfrei sein und hast schon einiges Erfolgslos probiert? Wenn du den festen Willen hast diesen Teufelskreis zu entrinnen, kann dir Hypnose  dabei helfen.




Kontraindikationen

  • Psychosen ( z.B. Schizophrenie, Bipolare Störungen)
  • Depressionen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Epilepsie und ähnliche Anfallserkrankungen
  • Schwere Herz - und Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen des Zentralennervensystems
  • Thrombose Patienten
  • ADHS
  • kürzlich vorgefallenem Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • geistig behinderten Menschen
  • Suchterkrankungen
  • Einnahme von Psychopharmaka
  • Schwangerschaft


                                                                                                                                                       
  Quelle : Thermedius


Allgemeines

  • Falls du dich wegen anderer Erkrankungen in Ärztlicher/ Psychotherapeutischer Behandlung befindest, muss einer Hypnosebehandlung durch mich vorab von deinem behandelnden Arzt/in zugestimmt werden.
  • Ich heile in einer Hypnosesitzung keine Erkrankungen. Meine Angebote sollten als Ergänzung zur Ärztlichen/Therapeutischen Arbeit angesehen werden.
  • Ich behandele in einer Sitzung keine Krankheiten!
  • Du solltest eventuelle Ängste /Befürchtungen mir gegenüber zu beginn der Behandlung äußern, damit ich dich darüber aufklären kann.



Was du tun kannst um dich auf die Hypnose vorzubereiten
Wenn du aktuell keinerlei Erfahrungen (regelmäßiges Praktizieren) von Entspannungsverfahren u .a. Autogenes Training, Meditation, Entspannungsreisen hast, empfiehlt sich eine kleine Vorbereitung um leichter in den Hypnotischen Trance Zustand zu gelangen. Du kannst u .a. geführte Meditationen durchführen (kurze Einheiten sind hier ausreichend), oder Traumreisen anhören. Auf meinem YouTube Kanal findest du außerdem Hypnose Anleitungen.