Hypnose

Hypnose online & vor Ort

Wie wir mit Hypnose arbeiten?

Für mich ist Hypnose der Weg zu jenem tiefen Wissen, welches in dir lebt!
In dem bereits alles da ist was es braucht, um Veränderung zu bewirken.
Hypnose bedeutet für mich als deine Begleiterin Kreativität. Hierfür nutze ich unterschiedliche hypnotische Interventionen. 
Die analytische Arbeit, Hypnosystemik (Teilearbeit), ursachenorientierte -, und Ressourcenarbeit. Vor allem aber arbeiten wir mit Metaphern, Bildern und nutzen deine innere Wahrnehmung. Denn dies ist die Art, wie dein unbewusstes kommuniziert. 
Hypnose ist eine der effektivsten Methoden um dein Leben zu verändern.

Unsicher? Lies hier Erfahrungen anderer.

Spezialisierung

  • Selbstwert
  • Selbstvertrauen & Selbstbewusstsein
  • das Gefühl nicht geliebt zu werden
  • das Gefühl nicht gut genug zu sein
  • Beziehungsthemen
  • Familienthemen
  • beim lösen von Blockaden
  • Selbstsabotage
  • inneres Kind 
  • Schuld & Scham
  • Verlassens - und Verlustangst
  • Versagensängste
  • zur Ursachenfindung
  • Ressourcenarbeit
  • Unsicherheiten & Schwierigkeiten im Umgang mit anderen Menschen


Sprich mich gerne auf dein Thema an.

Ängste lösen darmstadt Hypnose

So fühlt sich Hypnose an...


Auch wenn du bisher noch keine Trance Erfahrung gemacht hast, begleite ich dich während der Hypnose - Sitzung dabei deine Vorstellungskraft zu nutzen, damit du die heilsame Wirkung von Worten, Bildern & Emotionen erfahren kannst. 
Ich kann dich beruhigen, du bist nicht willenlos! 
Du wirst mit Hypnose in einen Trance Zustand geführt. Dieser ermöglicht es dir, aus den starren Denkmustern des Alltags herauszutreten und dich für das wahrnehmen anderer Realitäten im Bezug zu dir Selbst, deiner Umwelt und deinem Thema zu öffnen. 
Es braucht keine "super special" Wahrnehmung dafür, dass Hypnose funktioniert. Einige meiner KlientInnen erzählen, dass sie bereits eine Hypnosesitzung hatten, dort aber nicht "ganz weg" waren.
Hypnose ist ein erfolgreiches Mittel um tief sitzende Blockaden zu überwinden und Verhaltensveränderungen herbei zu führen. 
Du musst, oder besser gesagt, du solltest nicht "ganz weg" sein. Wie sollten wir denn dann mit deinem Unterbewusstsein arbeiten ;)
Die meisten Menschen nehmen während der Hypnose eine angenehme schwere im Körper wahr, ein kribbeln oder Wärme. Sehr feinfühlige Menschen spüren sogar sofort wenn sich etwas beginnt in Ihnen loszulösen. Deine Hypnose - Sitzung kann sich für dich tief entspannend, sehr emotional & voller Liebe anfühlen. Oder es ist so, als würdest du meine Stimme aus der Ferne wahrnehmen. Vielleicht fühlt es sich aber einfach so an, als hättest du deine Augen geschlossen und ich spreche mit dir.
Hypnose bedeutet nicht immer Entspannung.
Die Art wie du die Hypnose wahrnimmst, sagt nichts über ihre Wirksamkeit aus.

Die Geheimformel ;)


Unsere Vorstellungskraft/Phantasie wird völlig unterschätzt. 
Dein Gehirn macht keinen Unterschied zwischen Vorstellung und Realität. Es werden die selben Areale in deinem Gehirn aktiviert, die zu den gleichen Empfindungen führen.
Währenddessen geschieht bedeutendes in dir. 
Wenn du beispielsweise getriggert wirst durch dein*e PartnerIn oder Freunde, geht dem vorraus ein Reiz der als Information (Impuls) an dein Gehirn weitergeleitet wird. 
Der Impuls sorgt dafür, dass ein bestimmter biochemischer Cocktail ausgeschüttet wird. Die Emotion. 
Diese Emotion führt zu einer Reihe weiteren Reaktionen in dir und deinem System. Der biochemische Cocktail wird durch deine Überzeugungen, Erinnerungen und Bewertungen (unbewusst) von dir ergänzt. 
Wir fühlen uns angegriffen, nicht geliebt oder ungerecht behandelt. 
In der Hypnose bekommen wir Zugriff auf diese tief verankerten Überzeugungen, was Veränderung ermöglicht.
 

Wir alle nehmen unsere Realität durch unsere ganz eigene Brille wahr. Diese Brille wurde geprägt durch all die Erfahrungen, Konditionierungen und Glaubensmustern, welche wir im laufe unserer frühen Kindheit bis ins Erwachsene Leben übernommen haben.
Bereits im Mutterleib erfahren wir, wie es unserer Mutter mit uns im Bauch ging. Wir spüren ob wir willkommen sind auf dieser Welt und was uns erwartet. Da du in dieser besonderen Zeit in einer symbiotischen Beziehung lebst, kannst du nicht unterscheiden was zu dir und was zu deiner Mutter gehört. Es gibt keine Trennung.
Hier kannst du bereits erste Glaubensmuster übernehmen wie: Das Leben ist so schwer. Ich muss immer alles eine machen. Ich muss immer auf der Hut sein usw.

Die erste Beziehung die du im Leben hast ist die zu deinen Bezugspersonen. Sie ist eine Art Konstrukt für dich,  für die Art und Weise wie die Beziehung zu dir Selbst, zu anderen Menschen und deinem Umfeld funktioniert.
Wenn du dann als Kind heran wächst verfestigen sich diese Muster. Dein Gehirn bildet neuronale Verschaltungen darüber, wie was zu laufen hat. Mit jeder Bestätigung im außen durch LehrerInnen, Freunde, Familie usw. wird dieser Pfad verstärkt. Er wird dann zu einer festen, meist unbewussten Überzeugung (Glaubenskonstrukt). Weil dies nun deiner Realität entspricht, suchst du unbewusst immer wieder danach, dass genau dieses Konstrukt Bestätigung findet.
Du suchst dir die gleichen Beziehungsmuster nur mit anderen Menschen. Dir fällt es schwer tiefe Verbindung zu anderen Menschen zuzulassen, weil ein Teil in dir glaubt, du seist es nicht Wert. Immer wieder plagt dich die Angst davor verlassen zu werden. Du fühlst dich schuldig, wo dich keine Schuld trifft. Du zwängst dich in berufliche Positionen, welche dich nicht erfüllen.
Dein gesamtes System ist so daran gewöhnt, dass jede andere Erfahrung nicht angenommen werden kann. Macht dir jemand ein Kompliment bezüglich deines Aussehens, freut sich ein Teil in dir. Der andere aber vermutet, dass dies nicht ehrlich gemeint sein kann.
Lernst du eine*n PartnerIn kennen die/der dir gut tut, sucht der andere Teil in dir schon nach ausreden weshalb es nicht funktionieren kann.

Das ist auch das Geheimnis, weshalb du bisher vielleicht keinen Erfolg hattest.
Du tust das unbewusst, weil du dadurch genau jene Bestätigung deiner Realität einholst, von der ein Teil tief in dir überzeugt ist. Wie du weiter oben gelesen hast können wir mit deinen inneren Wahrnehmungen, mit deinen inneren Bildern diese Programme beeinflussen. Du und nur du, kannst dich von den Blockaden loslösen. In der Trance können wir diesen alten Erfahrungen eine neue Bewertung geben, was wiederum Einfluss auf deine Wahrnehmung, auf deine Gefühle und deine Glaubensmuster hat. Hypnose unterstützt dich dabei, vielleicht das erste mal seit langem Geborgenheit, Liebe, Mut und Selbstvertrauen in dir zu spüren.

So läuft deine Hypnose - Sitzung ab: 

 

  • Du bekommst einen Anamnesebogen per Mail zugeschickt. Diesen schickst du bitte spätestens drei Tage vor Sitzungsbeginn an mich per Mail zurück. 

 

  • Am Tag deiner Hypnose führen wir das Erstgespräch. Wir besprechen den Ablauf, die Inhalte und ich beantworte deine Fragen. Das meiste wirst du bereits im Anamnesebogen angegeben haben, dadurch haben wir mehr Zeit für deine Behandlung. 

 

  • Nach der Hypnose - Sitzung gibt es je nachdem welches Zeitmodell du gewählt hast (siehe unten), noch den Raum für einen kurzen Austausch über das erlebte. Bitte bedenke, das im Anschluss an die Sitzung nichts von mir analysiert oder zerredet wird. Die Hypnose wirkt für sich intensiv & arbeitet bis zu Wochen in dir nach. 

 

In meinen Begleitungen hast du immer die Möglichkeit für Fragen, Veränderungen oder Unklarheiten mit mir über Mail Kontakt aufzunehmen.

Reiki mit Hypnose

Reiki kann deinen Prozess wunderbar unterstützen/begleiten. Reiki fließt auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene dorthin, wo dein System es benötigt. Ganz egal ob vor Ort oder als Fernbehandlung. Begleitend zu den Hypnosen dauert deine Reiki Sitzung direkt im Anschluss an die Hypnose max. 30min. Falls notwendig integrieren wir Reiki auch schon während deiner Hypnose - Sitzung.
Reiki mit Hypnose bezieht wirklich alle Ebenen deines Menschlichen Seins mit ein.

Reikibehandlung 30min.       39,- Euro
Reiki Paket 3 x 30min.           99,- Euro

Profitiere von meinen Paketen! 

Du wirst über einen längeren Zeitraum intensiv begleitet und sparst dabei.

Hypnose einzeln

60min. 140,- Euro

*Du kannst alle Pakete online & vor Ort buchen.

Paket S

3 Sitzungen a 60min. 390,- Euro

Paket All the way up - bis zu 5 Wochen

3 Hypnose - Sitzungen a 60min.
1 x Rückführung a 1,5 - max. 2,5 Stunden 720,-Euro

Paket M - bis zu 8 Wochen

5 Hypnose - Sitzungen a 60min 660,-Euro

Persönliche Hypnose Mp3

inkl. 30 Minuten Zoom Gespräch
Hypnose Mp3 als download ca. 35min. 99,-Euro

Intensive Begleitung bis zu 12 Wochen 

10 Sitzungen a 60min. 1.300,-Euro

Was du tun kannst, um dich auf deine Hypnose - Sitzung vorzubereiten

Solltest du keine Erfahrung mit Hypnose, Meditationen oder anderen Entspannungsverfahren haben, erleichtert es uns die gemeinsame Zusammenarbeit, wenn du dir die Wochen/Tage vorher meine Meditationen/Hypnosen auf YouTube anhörst. So bekommst du ein erstes Gefühl für die Trance und meine Stimme. In den 1:1 Sitzungen ist die Hypnose nicht so sehr auf Entspannung ausgelegt wie in den YouTube Videos. 


Am Tag der Behandlung:

  • Achte bitte darauf, dass du vor und nach deinem Hypnose Termin genügend Zeit für dich einplanst. Manche Menschen erschöpft die Trancearbeit sehr. Andere Menschen benötigen danach Beschäftigung. Dies ist sehr individuell und kann für dich bei jedem Termin anders sein. 
  • Sollte deine Sitzung online stattfinden, sorge bitte dafür dass du Ruhe und Raum für dich hast, dass du den richtigen Link zur Sitzung parat hast und du dich einige Minuten eher einloggst.
  • Kaffe und Koffeinhaltige Getränke sollten vor der Sitzung vermieden werden. 
  • Solltest du schnell frieren, nimm dir gerne Dicke Socken in die Praxis mit ;)

Nach der Behandlung:

  • Da du einige Tage nach der Sitzung noch sehr empfänglich im Bezug auf dein Thema bist, solltest es vermeiden die Inhalte deiner Sitzung in großer Runde zu besprechen. Denk an die „Brille“ vom Text weiter oben. Wir sind ja gerade dabei uns mit deiner Wahrnehmung zu beschäftigen, da brauchst es nicht noch die der anderen :)
  • Besorge dir gerne ein Buch in welches du deine Erkenntnisse, Empfindungen und Erfahrungen rein schreibst. So fällt es dir leichter den Verstand auch mal ruhen zu lassen. Dies ist natürlich keine Voraussetzung. 
  • Achte auf dich! Trinke ausreichend und gönne dir Pausen wenn nötig.



Kontraindikationen

  • Psychosen 
  • Schizophrenie, Bipolare Störungen 
  • Depressionen
  • PTBS
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Epilepsie und ähnliche Anfallserkrankungen
  • Schwere Herz - und Kreislauferkrankungen
  • Erkrankungen des Zentralennervensystems
  • Thrombose Patienten
  • ADHS
  • kürzlich vorgefallenem Herzinfarkt oder Schlaganfall
  • geistig behinderten Menschen
  • Suchterkrankungen
  • Einnahme von Psychopharmaka
  • Schwangerschaft


                                                                                                                                                       
  Quelle : Thermedius


Allgemeines

  • Falls du dich wegen anderen Erkrankungen in Ärztlicher/Psychotherapeutischer Behandlung befindest, muss einer Hypnosebehandlung durch mich vorab von deinem behandelnden Arzt/in zugestimmt werden.
  • Ich gebe keine Heilversprechen. 
  • Ich behandle keine Erkrankungen.
  • Mein Angebote ersetzten keine Therapeutische oder Ärztliche Behandlung.
  • Du solltest eventuelle Ängste /Befürchtungen mir gegenüber zu Beginn der Behandlung äußern, damit ich dich darüber aufklären kann.